Travemünde – maritime Perle mit vielen Seiten

Travemünde – maritime Perle mit vielen Seiten

Travemünde. Unsere Heimatstadt. Natürlich haben wir einen besonderen Bezug zu diesem Ostseebad, das eigentlich „nur“ ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck ist, die „ein paar Meter weiter die Trave hinauf“ liegt. Travemünde hat viele Gesichter – manche lieben es und kommen seit Jahren immer wieder hierher, andere finden es „pottlangweilig“. Das sind meist Anwohner, die der Meinung sind, der Fischerort, der immer noch tief in Travemündes Genen steckt, habe etwas die Zeit verschlafen. Dank der Lübecker Stadtplaner und zahlungskräftiger Investoren ändert sich das aber gerade. Es entsteht viel Modernes in der traditionsreichen Umgebung. Ob man das mag, muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber bei aller Veränderung ist Travemünde einzigartig. Einzigartig schön, wie wir finden.

Travemünde bietet seinen Gästen Möglichkeiten, mit denen andere Ostseebäder nicht auf einmal konkurrieren können. Travemünde ist Fischereihafen, schon immer gewesen. Die Fischer bringen hier ihren Fang herein, es gibt frischen Fisch direkt vom Kutter und in zahlreichen Buden und Restaurants.

Fischereihafen

Travemünde ist auch Fähr- und Kreuzfahrthafen. Unübersehbar, denn die dicken Pötte gleiten, hoch wie mehrstöckige Häuser, direkt an der bekannten Flanier- und Shoppingstraße „Vorderreihe“ vorbei zum Skandinavienkai. Die Kreuzfahrtschiffe liegen oft direkt im Ort am Ostpreußenkai. Da gibt´s beim Shoppen oder Kaffeetrinken viel zu gucken.

Kreuzfahrtschiff

Dann ist Travemünde auch ein wunderschönes Ostseebad, mit gleich drei Stränden. Dem lebendigen Hauptstrand mit seinen vielen Strandkörben, überragt vom Maritim-Hotel, dem natürlichen Priwall-Strand auf östlichen Traveseite und dem kostenfreien Naturstrand am Brodtener Steilufer. Hier und auf der Priwallseite finden Hundefreunde auch die zwei Hundstrände. Der feinsandige Haupstrand liegt vor der breiten Promenade, eine der schönsten an der Ostsee, übrigens auch Zentrum und Kulisse der berühmten „Travemünder Woche“ und anderer toller Events rund ums Jahr.

Travemünde

Travemünde

Travemünde ist natürlich auch Shopping-Stadt, ob nun an der Vorderreihe oder den anderen Straßen der gemütlichen Altstadt. Hier finden sich auch viele Restaurants und Cafés – die Atmosspäre hier am deuschen „Tor zur Ostsee“ ist einfach etwas besonderes.

Travemünde

Travemünde

Für viele eher unbekannt ist, dass Travemünde auch viel unberührte Natur zu bieten hat. Der Priwall, z.B. mit seinen naturgeschützten Bereichen ist ein Kleinod, genauso wie die faszinierende Steilküste am Brodtener Steilufer, die beinahe täglich neue Ansichten bietet. Paradiese für Naturfreunde! Zudem ist Travemünde von wunderschönem Hinterland sowohl in Ostholstein als auch auf der Mecklenburger Seite umgeben, das zu ausgiebigen Rad- und Wandertouren einlädt.

Brodtener Ufer

Was fehlt noch? Travemünde ist ein Teil Lübecks und somit nur einen Katzensprung entfernt vom Zentrum einer der schönsten, alten Hansestädte mit ihrer sehenswerten Altstadt, einem großen Kulturangebot, besten Shopping-Möglichkeiten und internationaler gastronomischer Vielfalt.

Tja, viele Gesichter. Sagten wir ja. Ob für eine Tagestour oder einen langen Urlaub, hier ist es immer irgendwie besonders. Das solltet Ihr mal ausprobieren.

Viele weitergehende Infos bekommt Ihr auf der Seite der Hansestadt Lübeck oder bei Travemünde-Tourismus (Links sind unten im Kasten).

Viele weitere interessante Infos...

Entspannung pur bei einer Travefahrt

Entspannung pur bei einer Travefahrt

Werbung: 

Mit der MS Nordland von Travemünde nach Lübeck schippern geht leider nicht mehr. Die Bilder der Trave-Fahrt sind aber weiterhin sehenswert.

Leider hat Könemann-Schiffahrt den Betrieb eingestellt und die MS-Nordland fährt nicht mehr. Wir lassen dennoch die Bilder online, denn Sie zeigen, wie wunderschön eine Fahrt auf der Trave ist! Alternativ könnt Ihr weiterhin mit der MS Hanse auf der Trave schippern.

Die Sonne verwöhnte die Fahrgäste auf dem Sonnendeck, die Chefin persönlich notierte die kulinarischen Wünsche, während der Chef und Kapitän das schöne Fahrgastschiff vom Anleger Prinzenbrücke an der Vordereihe in Travemünde in Richtung Lübeck steuerte. Die Rede ist von der eleganten MS Nordland, die täglich vier Mal die schöne Strecke auf der Trave zurücklegte, morgens beginnend beim Anleger an der Drehbrücke in Lübeck. Bisher eine absolute Empfehlung für Touristen und Entspannungssuchende, für Naturfreunde und Fotobegeisterte. Als gern gesehener Gast konnte man sich an Bord der MS Nordland der Familie Könemannn von tollen Ausblicken und der Bordgastronomie ca. 105 Minuten lang verwöhnen lassen.

Ob Ihr in Lübeck an Bord gingt oder in Travemünde an der Vorderreihe beim Anleger Prinzenbrücke – es erwarteten Euch wunderschöne und interessante Aus- und Einblicke entlang der Fahrt auf der unteren Trave. Man sah und hörte vieles über die vielfältigen Örtlichkeiten am Ufer, die man so nur von der Wasserseite erleben kann. Jede Fahrt war einmalig, denn es gab immer etwas Neues auf dem Wasser oder am Ufer zu entdecken.

Die Nordland fuhr bei nahezu jedem Wetter und es boten sich auf der Tour z.B. Ausblicke auf den Pötenitzer Wiek, das Dummersdorfer Ufer, das urige Fischerdorf Gothmund und das Naturschutzgebiet Schellbruch. Dabei saß man entweder geschützt, innen auf einem der 80 gemütlichen Sitzplätze oder auf dem Sonnendeck mit ebenfalls 80 Plätzen.

Während selbst alte Hafenanlagen die Blicke auf sich zogen, erzählte Euch Kapitän Könemann von großen Pötten, kleinen Jollen und Infos zum Hafen, immer in wohldosierten kleinen Häppchen, oft gewürzt mit einer Prise Humor.

Die Fahrten auf der MS Nordland waren wirklich wunderschön. Schade, dass das nun vorbei ist. 🙁

Vielen Dank, Familie Könemann, für die tollen Trave-Fahrten!

 

Arianes kleine Ferienwohnung in Travemünde

Arianes kleine Ferienwohnung in Travemünde

Willkommen in Arianes Ferienwohnung in Travemünde, einer sonnigen, gemütlichen Ferienunterkunft für 2 Personen. Hier könnt Ihr in schöner Atmosphäre einen erholsamen Urlaub in Travemünde, einem der beliebtesten Urlaubsorte der Ostseeküste verbringen.

Ob Ihr mehr der Strandtyp sind, der Aktivurlauber, Fahrradfan, Angler oder Naturliebhaber – Travemünde und Umgebung haben für jeden vielseitige Möglichkeiten zu bieten. Und Arianes Ferienwohnung ist genau der richtige Platz um sich zwischen den tollen Freizeitangeboten zu erholen und auszuruhen.

Arianes helle, gemütliche Ferienwohnung wurde im August 2015 fertig gestellt. Bad und Küche sind komplett neu, alle anderen Räumlichkeiten sind ebenfalls frisch renoviert und machen einen sehr gepflegten Eindruck.

Die Wohnung befindet sich in einem modernisierten Einfamilienhaus von 1936. Zur Ferienwohnung gehört eine kleine eigene Terrasse mit einem Tisch und zwei gemütlichen Gartenstühlen auf denen man abends, wenn man vom Strand kommt oder die Umgebung erkundet hat, noch ein Glas Wein oder leckeren Tee genießen kann. Selbstverständlich hat die Wohnung einen separaten Eingang.

Arianes Ferienwohnung in Travemünde liegt in einer kleinen Seitenstraße – weit genug weg vom Trubel, um mal Ruhe zu haben, nah genug dran, um schnell mittendrin zu sein.

Wenn Ihr mit dem PKW kommt, können Ihr bequem in der Straße parken. Die nette Fewo ist aber auch gut mit Bahn und Bus zu erreichen. Die Bushaltestelle (Stadtlinie 35) ist gleich um die Ecke, nur 2-3 Gehminuten entfernt. Von dort kommt Ihr bequem zum Einkaufen, zum Strand, zur Priwallfähre oder zum Bahnhof. Für Eure Fahrräder ist ein Fahrradständer auf dem Grundstück vorhanden.

Schaut Euch unten im Foto-Slider noch weitere Bilder der hübschen kleinen Wohnung in der Ihr super einen aktiven Urlaub in Travemünde verbringen könnt. Travemünde ist sehr vielseitig und das Umfeld an der Lübecker Bucht ist wunderschön.

Viele Infos zur Wohnung und zur Umgebung bekommt Ihr auf der modernen Homepage von Arianes Ferienwohnung in Travemünde. Dort findet Ihr auch den Belegungskalender. Zum Schluss noch den Tipp, dass Ihr bei Ariane einen hübsch gestalteten Gutschein für die FeWo bekommt – falls Ihr einem lieben Menschen mal ein ganz besonderes Geschenk machen wollt.

 

Jetzt bei Ariane schöne Ferien buchen!

Arianes Ferienwohnung in Travemünde

Ariane Ruschinski-Altemüller, Hinrich Altemüller
Hornkamp 8
23570 Lübeck-Travemünde

Telefon: 04502-8588030
E-Mail: kreativwerkstatt@me.com

Tolle Kreativ-Workshops in Arianes Kreativ-Werkstatt

Tolle Kreativ-Workshops in Arianes Kreativ-Werkstatt

 

In Arianes Kreativ-Werkstatt in Travemünde können nicht nur Kids aus unserer Ecke tolle, kreative Geburtstage feiern oder Ferienpass-Workshops machen. Auch kurzfristige Schietwetter-Kurse, für Kinder, die hier im Urlaub sind, können manch verregneten Urlaubstag retten.

Ariane hält ja bekanntlich nichts von Langeweile und deshalb ist sie auch immer auf der Suche nach neuen Ideen um Ihr Programm zu erweitern. Da zuletzt auch sehr viele Erwachsene Interessen an Ihren Kreativ-Workshops gezeigt haben, hat sie sich schnell mal eben entschieden Ihre gemütliches Atelier auch für „die Großen“ zu öffnen. Die sollen bei Ihr natürlich keine Rola-Bola Balance-Boards bauen, sondern können sich eher auf Themen rund um Naturkosmetik oder z.B. natürliche Teemischungen freuen.

Aber grundsätzlich sind auch andere Themen denkbar. Ariane ist sehr flexibel und viele gute Ideen für Workshops ergeben sich auch aus den Gesprächen, die sie mit ihren Interessenten führt.

So kam es auch dazu, dass in Arianes Kreativ-Werkstatt nun auch gerne ziemlich große Mädels ihren Jungesellinnen-Abschied feiern. Natürlich dreht sich auch dabei, wie bei den anderen Feiern und Workshops bei Ariane, alles um Kreativität und Spaß. Die meisten Jungesellinnen entscheiden sich sich für eines der Kosmetik-Angebote. Ariane macht dann mit der JGA-Clique schöne Naturkosmetik, die in personalisierte Gefäße gefüllt werden. Dazu gibt´s Sekt und so, Knabberkram und „herausfordernde“ Spiele. Das geht nicht ohne viel Gelächter und gute Laune und ist ideal zum „Warmlaufen“ für den restlichen Abend auf der Piste.

Rike z.B. verbrachte mit ihren Freundinnen ihren JGA unter dem Motto „Ein Tag mit der Crew“. Wie gesagt, es wurden „schwierige Herausforderungen“ bestanden, gealbert und gelacht. Alle hatten viel Spaß! Danach ging es für die Mädels noch weiter – der Tag war ja noch nicht vorbei.

Wenn Ihr Euch für eines der vielen Kreativ-Angebote in Arianes Kreativ-Werkstatt interessiert, meldet Euch gerne bei Ihr und lasst Euch beraten. Und wenn Ihr Euch einfach mal so inspirieren lassen möchtet, schaut mal in Arianes Blog „Arianes Ideenwelt“ vorbei. Dort findet Ihr jede Menge Anregungen aus allen möglichen Bereichen.

Lust auf kreative Workshops?

Jetzt anrufen und einen Termin machen!

Lasst Euch unverbindlich von Ariane beraten. Sie freut sich auf Euch!

Arianes Kreativ-Werkstatt

Ariane Ruschinski-Altemüller
Hornkamp 8
23570 Lübeck-Travemünde
Tel.: 04502-8588030
kreativwerkstatt@me.com
www.arianes-kreativwerkstatt

„Ein musikalischer Spaziergang durch Travemünde“

„Ein musikalischer Spaziergang durch Travemünde“

Maritime Stimmung in Travemünde – zu sehen und zu hören im stimmungsvollen Video von Universal Media Filmtec.

„Ein musikalischer Spaziergang durch Travemünde“ – das bedeutet 22 Minuten kurzweilige Filmunterhaltung mit schönen Bildern, Shantys, Straßenmusik und Infos zu Travemünde. Sogar alte Aufnahmen vom Aqua-Top (ehemals neben dem Maritim) sind hier zu sehen. Ein Muß und eine tolle Geschenk-Idee für Travemünde-Fans – ob sie von hier sind oder als Touristen hier zu Gast.

Hier ist der zweiminütige Trailer:

 

Das Video kostet 9,99 € und ist zu beziehen direkt über UMF – Universal Media Filmtec in Teutendorf.

Die Digitalisierungsprofis vom UMF in Teutendorf retten Filme, Videos, Dias, Negative und Fotos vor dem Verfall. Ihren stimmungsvollen

Jetzt Kontakt aufnehmen und das Video bestellen!

Hier könnt Ihr den stimmungsvollen Film über Travemünde direkt bestellen:

Tel: 04502-76 59 932
info@universal-media-filmtec.de